Business Development Manager (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberIsovolta AG
Postleitzahl
OrtWiener Neudorf
Bundesland
Gepostet am27.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Innovative Produkte - weltweite Kunden - modernste Produktionsverfahren - internationale Produktionsstätten - das ist das Umfeld, in dem Sie Ihre Kompetenzen optimal einbringen können!

ISOVOLTA ist führender Hersteller von Prepregs, technischen Laminaten und dekorativen Laminatfolien für Composite (Faserverbund) Anwendungen. Unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von zuverlässigen und intelligenten Materialien machen uns zu einem wichtigen Partner unserer Kunden.

Wir bieten eine spannende Position im Bereich Aviation & Transportation an unserem Standort Wiener Neudorf bzw. Kassel. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine teamfähige und lösungsorientierte Persönlichkeit als

Business Development Manager
m/w/d Vollzeit


  • Steuerung der strategischen Business Development Aktivitäten für den Geschäftsbereich A&T
  • Analyse des Wettbewerbs & Erstellung von Prognosen über zukünftige Markttrends
  • Erstellung von Marktanalysen zur Identifikation der Marktpotentiale sowie Erstellung von Business Plänen zur Entwicklung neuer Marktsegmente
  • Laufende Analyse der Bedürfnisse und Business Prozesse unserer Kunden
  • Koordination von Kundenprojekten
  • Angebotserstellung und -prüfung
  • Erstellung von Verkaufsstatistiken
  • Pflege bestehender Kundenkontakte und Durchführung von Geschäftsabschlüssen
In dieser Funktion fungieren Sie als Schnittstelle zur gesamten internationalen Business Unit A&T, sowie im speziellen als Sparringpartner der Vertriebspartner und internen Stakeholder.


  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung mit kaufmännischem Hintergrund (Uni, FH)
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Composite-Sector
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, SAP Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft ca. 40-50%
  • Hohe Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit, sowie hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität, unternehmerische Denkweise und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

  • Spannende und vielseitige Aufgaben in einer proaktiven und internationalen Unternehmenskultur
  • Eine Fixanstellung in unserer österreichischen oder deutschen Produktionsniederlassung
  • Die Möglichkeit, sich jeden Tag mit uns gemeinsam weiterzuentwickeln und über sich hinauszuwachsen (regelmäßige Mitarbeitergespräche, großes Schulungsangebot etc.)
  • Ein dynamisches Unternehmensumfeld und ein kreatives ambitioniertes Team
  • Zahlreiche Benefits: div. Mitarbeitervergünstigungen, vergünstigtes Mittagessen, Parkplätze, Betriebsarzt usw.
Das kollektivvertragliche Mindestgehalt liegt bei EUR € 4.157,14 brutto auf Vollzeitbasis/ Monat (KV Ang. Chem. Industrie, Verw. Gr. IV). Allerdings geben wir uns nicht mit gehaltlichen Mindeststandards zufrieden – Sie sicher auch nicht!