Technical Asset Manager Solar

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberCEE Group
Postleitzahl
OrtHamburg
Bundesland
Gepostet am28.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Die CEE Group ist Teil der kanadischen Brookfield Asset Management Gruppe, die mit 200.000 Mitarbeitern in über 30 Ländern und rund USD 900 Mrd. Assets under Management zu den weltweit führenden Asset Managern zählt. An unserem Standort in der Hamburger City arbeiten wir mit 115 Mitarbeitern, strukturieren seit über 20 Jahren Fonds für institutionelle Anleger im Bereich der Erneuerbaren Energien und erwerben und managen Wind- und Solarparks in ganz Europa. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als € 2,6 Mrd. und einer Nennleistung von rund 1,9 Gigawatt erzeugen wir rund 1,7 Mrd. Kilowattstunden grünen Strom jährlich. Damit sind wir einer der größten, unabhängigen Grünstromerzeuger Europas und verwalten unser gesamtes Portfolio selbst. Über die Mitgliedschaften in den UN PRI und den UN GC unterstreicht die CEE Group ihr Commitment zum Thema Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Menschenrechte, Arbeitsnormen und Korruptionsbekämpfung ("ESG").

Weitere Informationen: www.cee-group.de




Um die Energiewende voranzutreiben, sind wir stetig auf der Suche nach neuen Kollegen, die uns auf der spannenden Reise begleiten. Als Arbeitgeber setzen wir auf eine langfristige Zusammenarbeit in einem familiären Arbeitsklima und respektvollem Miteinander. Beteilige dich aktiv an der erfolgreichen Gestaltung der Energiewende und verstärke unser Asset Management -Team in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt als
Technical Asset Manager Solar (m/w/d)

Das erwartet dich


  • Begleitung des Erwerbs von neuen Projekten insbesondere der Technischen Due Diligence
  • Begleitung der Bauphase bei neuen Projekten inkl. der Koordination der Qualitätssicherung, die Bewertung des Bautenstandes, sowie die Mitwirkung bei Entscheidungen über Abnahmen von Leistungen / Gewerken
  • Mitwirkung bei der Übergabe neuer Projekte in die technische Betriebsführung
  • Mitwirkung bei der Verhandlung von Verträgen mit externen Dienstleistern
  • Mitwirkung bei der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Bearbeitung und Analyse von Leistungsstörungen externer techn. Dienstleister und größeren Schadenfällen
  • Analyse und Bewertung der technischen Performance der betreuten Assets
  • Qualitäts- und Leistungskontrolle der technischen Dienstleister, auch vor Ort an der Anlage
  • Beauftragung und Bewertung von technischen Gutachten und Einleitung von Folgehandlungen
  • Entwicklung von Szenarien und Analysen zur Optimierung des technischen Betriebs
  • Bewertung von technischen Optimierungsangeboten

Das bringst du mit


  • Technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung mit technischem Schwerpunkt in der Solarenergiebranche, idealerweise in der Projektierung, Betriebsführung oder als Sachverständiger
  • Fähigkeit sich in komplexe technische Sachverhalte effizient einzuarbeiten
  • Hoher Grad an Selbstmotivation und Eigenverantwortung
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Französische, niederländische und/oder spanische Sprachkenntnisse sind wünschenswert

Das bieten wir dir


  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit entsprechenden Freiheiten und flachen Hierarchien
  • Arbeiten in einer jungen und innovativen Wachstumsbranche, in einem modernen Büro im Herzen von Hamburg
  • Hybrides Arbeitszeitmodell sowie die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Hochmotiviertes und wertschätzendes Team bei einem familienorientierten Arbeitgeber
  • Fokus auf nachhaltiges Handeln
  • Attraktives Gehaltspaket inkl. variablem Anteil und betrieblicher Altersvorsorge
  • Zuschüsse zum HVV-Deutschlandticket, Fahrrad-Leasing und Sportprogramm
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • 30 Tage Urlaub (zzgl. 24.12. und 31.12.) und Sonderurlaub bei besonderen Anlässen