Teamleitung technische Dokumentation / Geoinformation (GIS) (w/m/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadtwerke Bad Oeynhausen AöR
Postleitzahl32545
OrtBad Oeynhausen
BundeslandNordrhein-Westfalen
Gepostet am19.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Teamleitung technische Dokumentation / Geoinformation (GIS) (w/m/d) Bad Oeynhausen Vollzeit (unbefristet) Wir über uns Die Stadtwerke Bad Oeynhausen AöR ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Stadt Bad Oeynhausen. Die Geschäftsfelder umfassen insbesondere die Wasserversorgung, die Abwasserbeseitigung, Kanal- und Straßenunterhaltung, die Stadtbildpflege (Grünflächenpflege, Winterdienst, Straßenreinigung, Abfallentsorgung u.a.) sowie die Bewirtschaftung der Bäder und Parkstätten. Seit Juni 2016 betreiben die Stadtwerke Bad Oeynhausen AöR gemeinsam mit der Gelsenwasser Energienetze GmbH das Gasversorgungsnetz in Bad Oeynhausen. Insbesondere besteht eine Mehrheitsbeteiligung an der Neue Energien Bad Oeynhausen GmbH (NEO) zum Zwecke des nachhaltigen Ausbaus des Wärmenetzes, um im Stadtgebiet klimaneutral und zukunftsorientiert Wärme anbieten zu können. Als moderner und kundenorientierter Arbeitgeber beschäftigen wir zurzeit rd. 200 Mitarbeitende. Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit uns zukunftsorientierte Strategien und innovative Ideen erarbeiten, um gute bürgerorientierte Serviceleistungen anzubieten, welche die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden zum Ziel haben. Die Organisationseinheit ist dem Geschäftsbereich Wasserversorgung zugeordnet. Teamleitung technische Dokumentation / Geoinformation (GIS) (w/m/d) Ihre Aufgaben disziplinarische und fachliche Führung des Teams für technische Dokumentation Personalführung und Weiterentwicklung, Ausbau der Fähigkeiten des Teams, Entwicklung & Einführung von Maßnahmen zur Effizienzverbesserung Kapazitätsplanung in der Abteilung Koordination der Projekte, Definition von Terminen und Aufgaben inklusive Aufgaben-Priorisierung Systemadministration der eingesetzten GIS-Systeme; AutoCAD; QGIS; Barthauer; MapEdit (MuM); MovE Durchführung von internen Schulungen Beauftragen von externen Dienstleistungen, inkl. Koordinierung der Terminplanung und Abnahme der beauftragten Leistungen Erstellung von Richtlinien zur Erfassung von Daten Bericht an die Geschäftsbereichsleitung Ihr Profil Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Vermessung, Geoinformatik oder bringen durch langjährige Berufserfahrung eine vergleichbare Qualifikation mit. Sie verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich Netzdokumentation und bringen idealerweise vertiefende Kenntnisse im Geoinformationsbereich rund um die Produkte AutoCAD; QGIS; Barthauer; MapEdit; MovE; Oracle mit. Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und SQL sowie weitere fachspezifische Kenntnisse in den Bereichen der Vermessungstechnik und der Datenbearbeitung (z.B. FME) sind von Vorteil. Sie bringen erste Führungserfahrung mit und zeichnen sich sowohl durch diplomatisches Geschick, als auch durch Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit aus, haben Freude an neuen Führungsmethoden und Veränderungsprozessen. Sie verfügen über ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, Verantwortungsbereitschaft und eine hohe Eigenmotivation. Teamorientierung, Kreativität, analytisches Denkvermögen sowie selbstständige & agile Arbeitsweise gehören zu Ihrem Alltag. Sie arbeiten team- und zielorientiert, überzeugen durch empathisches Auftreten und zählen wirtschaftliches Denken und Handeln zu Ihren Eigenschaften. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. (Deutschkenntnisse mindestens B2-Level) Unser Angebot Sicherer, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Arbeitsplatz in einem interessanten Arbeitsumfeld mit einem motivierten Team Unbefristete Einstellung in die Entgeltgruppe 11 gemäß Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst Jahressonderzahlung Zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung Betriebliche Altersvorsorge (KVW) durch den Arbeitgeber Regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden; Arbeitszeit innerhalb eines geregelten Zeitrahmens flexibel aufteilbar Homeoffice ist teilweise in Absprache möglich 30 Tage Erholungsurlaub Bezahlte Freistellung an Heiligabend und Silvester Bezahlte Stundenreduzierung an Ihrem Geburtstag Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, individuell abgestimmt Fahrradleasing Zugriff auf vergünstigte Sport- und Wellness-Angebote durch einen Firmenfitness-Tarif beim Anbieter Sportnavi Fragen beantwortet Ihnen gerne die Geschäftsbereichsleiterin Frau Susanne Brants (s.brants@stadtwerke-badoeynhausen.de bzw. 05731/139122). Ihre Bewerbung Bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bei der Kontakt Frau Susanne Brants E-Mail: bewerbung@stadtwerke-badoeynhausen.de Telefon: 05731/139122 Standort Weserstraße 23 32547 Bad Oeynhausen Stadtwerke Bad Oeynhausen AöR Weserstraße 23 32547 Bad Oeynhausen www.stadtwerke-badoeynhausen.de