Sustainability Manager / Umweltingenieur Global Parts Center (w/m/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberDaimler Truck AG
Postleitzahl
OrtHalberstadt
Bundesland
Gepostet am27.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Bei Daimler Truck wollen wir das heutige Transportwesen verändern, um gemeinsam etwas zu bewirken. Darum übernehmen wir weltweit Verantwortung und arbeiten als ein globales Team gemeinsam an unserer Vision: Leading Sustainable Transportation. Es sind die Menschen, die bei uns den Unterschied machen und den Erfolg vorantreiben. Gemeinsam wollen wir einen nachhaltigeren Transport erreichen, unseren CO₂-Fußabdruck verringern, die Sicherheit auf und neben den Straßen erhöhen und intelligentere Technologien sowie Finanzierungslösungen entwickeln. Wir arbeiten für alle, die die Welt bewegen – das ist unser gemeinsamer Antrieb bei Daimler Truck.
YOU MAKE US – DU MACHST DEN UNTERSCHIED
ÜBER UNS

Bei Daimler Truck verändern wir das heutige Transportwesen. Wir übernehmen weltweit Verantwortung und arbeiten gemeinsam an unserer Vision: Leading Sustainable Transportation. Als ein globales Team treiben wir unseren Fortschritt und Erfolg gemeinsam voran – jede:r macht bei Daimler Truck den Unterschied. Gemeinsam wollen wir einen nachhaltigeren Transport erreichen, unseren CO₂-Fußabdruck verringern, die Sicherheit auf und neben den Straßen erhöhen und intelligentere Technologien sowie attraktive Finanzierungslösungen entwickeln. Wir arbeiten für alle, die die Welt bewegen – das ist unser gemeinsamer Antrieb bei Daimler Truck.

Werde Teil unseres globalen Teams: Du machst den Unterschied – YOUMAKEUS

Unsere Abteilung - ist verantwortlich für die Mercedes-Benz Trucks After Sales Logistik.

Durch die Trennung der beiden Organisationseinheiten: MBAG und DTAG, wird die After Sales Logistik für Mercedes-Benz Trucks grundlegend und nachhaltig neu definiert. Dies gilt auch für unseren direkten Nachbarbereich, die das weltweite Logistik-Netzwerk gestalten und die Prozesse und Systeme an unseren Kunden neu ausrichten. Unsere gemeinsame Aufgabe ist es, unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit, die optimale Ersatzteilversorgung weltweit sicherzustellen.

Die strategische Ausrichtung mit einem Global Parts Center und den dezentralen Parts Center weltweit ist die Basis für eine effiziente, schnelle und kundenorientierte Teileversorgung. Du hast eine einzigartige Möglichkeit, von Anfang an die Ersatzteilelogistik mitzugestalten und einen den Standort in Halberstadt (Global Parts Center) mitaufzubauen!

Die Aufgabe des Global Parts Centers ist die weltweite Ersatzteilebelieferung der angeschlossenen Kunden (Vertriebsstufe 2) und unserer Niederlassungen, Vertragspartner in Deutschland (Vertriebsstufe 3) in höchster Qualität und mit minimaler Durchlaufzeit.

Unser Team trägt die Governance für alle Qualitäts- und Umweltmanagementaufgaben im After Sales und ist somit für sämtliche Prozesse zentraler Ansprechpartner. Wir koordinieren zentral die Anforderungen an die operative als auch die administrative Lagerlogistik. Im Rahmen unserer Governance verantworten wir somit auch die Einhaltung der Umweltschutzvorgaben, sowie die Qualitätssicherung unserer Produkte im After Sales.

Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu:

Projektarbeit / Teilprojektleitung (bis ca. Anfang 2025, Einsatzort: Wörth/mobil)

  • Unterstützung sowie Beratung der Teilprojekte bei der Umsetzung des Umweltmanagementsystems (Environmental Management System) gemäß ISO 14001:2015 für das zentral Lager in Halberstadt
  • Im Rahmen der Errichtung umweltrelevanter Anlagen darauf hinwirken, dass z.B. schädliche Umwelteinwirkungen und sonstige Gefahren vermieden werden
  • Ermittlung von umweltbezogenen Aspekten bzw. Auswirkungen von Dienstleistungen und Tätigkeiten um die Inbetriebnahme des Standortes sicherzustellen inkl. eines Risiko- und Chancenmanagement nach geltenden Regelungen und Vorgaben
Linienaufgabe (ab ca. Anfang 2025, Einsatzort: Halberstadt, PLZ: 38820)

  • Unterstützung sowie Beratung des Managements und der Fachbereiche bei der Umsetzung des Umweltmanagementsystems (Environmental Management System) gemäß ISO 14001:2015 für das zentral Lager in Halberstadt, sowie angeschlossene Whole Sale Standorte (z.B. PC-West)
  • Im Rahmen des Betriebs umweltrelevanter Anlagen darauf hinwirken, dass z.B. schädliche Umwelteinwirkungen und sonstige Gefahren vermieden werden
  • Ermittlung von umweltbezogenen Aspekten bzw. Auswirkungen von Dienstleistungen und Tätigkeiten aus einer Lebenszyklus-Perspektive inkl. eines Risiko- und Chancenmanagement unter Berücksichtigung der umweltbezogenen und gesellschaftlichen Trends (Verfolgung rechtlicher Verpflichtungen, internationaler Entwicklungen und regulatorischer Anforderungen im Bereich Umwelt)
  • Daraus abgeleitet sind die notwendigen Maßnahmen abzuleiten und neue Methoden und Prozesse zu entwickeln
  • Sensibilisierung aller am Standort zu den Umweltrelevanten-Themen, sowie für die Teilnahme an internen/externen Audits
  • Hierzu zählt auch die Verwaltung der Dokumentation und die Zusammenarbeit/Kommunikation mit allen interessierten Beteiligten auf interner und externer Ebene. Des Weiteren ist die Optimierung, Standardisierung und Synchronisierung der Prozesse, inkl. Erfassung und Dokumentation in der Prozesslandschaft Teil dieser Aufgabe
  • Selbstständige Planung und Durchführung regelmäßiger Begehungen und Audits intern und extern (Zertifizierung)
  • Revision des Managementsystems bei Normänderung
  • Interne und externe Kommunikation von Umweltinformationen und Kennzahlen
  • Koordination und Erstellung der Umwelterklärung
  • Kontrolle von gesetzlicher und behördlicher Anforderungen in Bezug auf Umweltthemen für das zentral Lager in Halberstadt
  • Key Account für den zentralen Umweltschutz, sowie für alle internen und externen Partner
  • Mit deiner Expertise erkennst Du Chancen und Risiken, leitest mit allen Prozesspartnern geeignete Gegenmaßnahmen ein, kannst akut auftretende Aufgaben schnell und effizient beseitigen, wodurch Du deinen Beitrag zum positiven wirtschaftlichen Erfolg der Firma maßgeblich bei trägst

WAS WIR DIR BIETEN

  • Attraktives Vergütungspaket
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mobiles Arbeiten & Remote
  • Flexible Arbeitsmodelle, die sich an individuelle Lebensphasen anpassen
  • Gesundheitsangebote
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch unsere eigene Learning Academy sowie einen kostenlosen Zugang zu LinkedIn Learning

DESHALB PASST DU ZU UNS

  • Abgeschlossenes Studium Umweltingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Auditor:in (Schwerpunkte DIN EN ISO 14001/EMAS/45001) oder vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Betriebsbeauftragten für Abfall bzw. Gewässer- / Immissionsschutz oder vergleichbare Qualifikation
  • Du verfügst bereits über einschlägige Berufspraxis in mindestens einem der genannten Bereiche
  • Gutes Verständnis vom aktuellen Umweltrecht, Verordnungen, Richtlinien und einschlägigen Umweltstandards sowie ihrer Anwendung und Umsetzung in einer Organisation
  • Prozessorientiertes Arbeiten, ganzheitliches Denken und Handeln
  • Leidenschaft für Nachhaltigkeits- und Umweltthemen und die stetige Neugierde diesbezüglich auf dem neuesten Stand zu sein, um eigene Verbesserungsideen zu entwickeln
  • Erfahrung in der Projektarbeit; Erfahrung in der Teil- oder Projektleitung wünschenswert
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift zur Zusammenarbeit mit Kolleg:innen des Konzerns und externen Partnern
  • Darüber hinaus verfügst Du über Durchsetzungsvermögen, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten, sowie selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative und Erfolgsorientierung
  • Interesse an anderen Kulturkreisen, Teamspirit, Flexibiltät, Kundenorientierung, Reisebereischaft und ein offener Umgang miteinander runden dein Profil ab
Du bringst nicht alles mit? Kein Problem! Deine Fähigkeiten sind uns wichtig, wichtiger ist uns jedoch deine Motivation.

#MAKEYOURMOVE und bewirb Dich jetzt - Wir freuen uns auf Dich!

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN:


Du fühlst dich von unserem Angebot angesprochen und möchtest Teil des Teams werden? Dann bewirb Dich direkt, ausschließlich online mit deinen Bewerbungsunterlagen! Diese beinhalten: Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse mit einer maximalen Gesamtgröße der Anhänge von 5 MB.


Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.


Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.


Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.


Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com


Bei Daimler Truck fördern wir Vielfalt und stehen für eine inklusive Unternehmenskultur. Wir schätzen die individuellen Stärken unserer Mitarbeiter:innen, denn diese führen zur besten Teamleistung und somit zum Erfolg unseres Unternehmens. Inklusion und Chancengleichheit sind uns wichtig – ganz gleich woher Du kommst und wer Du bist. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Personen aller Kulturen und Geschlechter, Eltern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTIQ+ Community.