Sachbearbeitung (m/w/d) für Finanzen und Controlling

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberLandratsamt Ebersberg
Postleitzahl85560
OrtEbersberg
BundeslandBayern
Gepostet am27.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Ebersberg besetzt für sein Sachgebiet Abfallwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeitung (m/w/d) für Finanzen und Controlling unbefristet und in Vollzeit. Bei geeigneten und sich zeitlich ergänzenden Teilzeitbewerbungen ist eine Teilung der Stelle möglich. Ihre Aufgabenschwerpunkte: Ermittlung und Erfassung von Haushaltszahlen und Eckwerten Haushaltsplanung, Zusammenstellung des Haushalts und Vorbereitung des Eckwertebeschlusses Erstellung von Sitzungsvorlagen für die Gebührenhaushaltsentwicklung sowie anschließendes Vortragen in den Kreisgremien Prüfung der Steuerpflicht und Erstellung von Bilanzen und Jahresabschlüssen Umsetzung der Neuregelungen nach § 2b UStG für den Bereich Kommunale Abfallwirtschaft Verhandlungsführung mit Beratern und Gutachtern sowie Beurteilung unterschiedlicher Steuersachverhalte Berichtswesen und Controlling sowie Inventur und Bestandsführung für das Sachgebiet Zusammenarbeit und Verhandlungsführung mit Beratern und Gutachtern zur Erstellung von Gebührenkalkulationen Verantwortung über die Softwareprogramme im Sachgebiet sowie deren laufende Weiterentwicklung Ihr Profil: Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d) (BL II) bzw. Beamtin/-er (m/w/d) der dritten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit Erster Juristischer Staatsprüfung oder Bachelor of Laws oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Controlling, Rechnungswesen oder vergleichbare Schwerpunkte und Ausbildungen idealerweise Fachkenntnisse in Haushaltsrecht und Controlling engagierte, verantwortungsvolle sowie zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität sowie Eigeninitiative schnelle Auffassungsgabe, analytische Fähigkeiten und prozessorientiertes Denken Unser Angebot: ein anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet Förderung der beruflichen Weiterentwicklung z. B. durch sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten ein gutes Betriebsklima, umfangreiche Angebote der Betriebsgemeinschaftspflege und des Gesundheitsmanagements flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten eine Großraumzulage München bei Beschäftigten in Höhe von derzeit monatlich 270 EUR und 50 EUR pro Kind, eine attraktive betriebliche Altersvorsorge für Beschäftigte, vermögenswirksame Leistungen, eine Jahressonderzahlung eine Eingruppierung bei Beschäftigten in Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. Besoldung nach dem Bay-BesG bei Beamten Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bewerben Sie sich hierzu über das Bewerberportal des Landratsamtes Ebersberg bis spätestens 16.07.2024. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Ackermann, Sachgebietsleitung (Tel. 08092 823-244) und Herr Binsteiner, Personalservice (Tel. 08092 823-678) gerne zur Verfügung. Wir fördern familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie. Landratsamt Ebersberg www.lra-ebe.de

Ermittlung und Erfassung von Haushaltszahlen und Eckwerten; Haushaltsplanung, Zusammenstellung des Haushalts und Vorbereitung des Eckwertebeschlusses; Erstellung von Sitzungsvorlagen für die Gebührenhaushaltsentwicklung;...