Sachbearbeiter /-in (m/w/d) im Sachgebiet Finanzen und Einkauf

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadt Regensburg
Postleitzahl93053
OrtRegensburg
BundeslandBayern
Gepostet am27.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. > zurück zur Übersicht Sachbearbeiter /-in (m/w/d) im Sachgebiet Finanzen und Einkauf Stellen-Nr. 17-09:2799 Datum: 27.06.2024 Gemeinsam mit der Stadt Regensburg die Zukunft gestalten! Die Stadt Regensburg sucht für das Amt für Informations- und Kommunikationstechnik eine/-n Inventarverwalter/-in (m/w/d). Das Amt für Informations- und Kommunikationstechnik ist zentraler Ansprechpartner und Dienstleister für Bereitstellung und Betrieb von Informations- und Kommunikationstechnik für alle städtischen Ämter und Einrichtungen sowie für staatliche Schulen im Sachaufwand und Tochterunternehmen der Stadtverwaltung Regensburg. Stellenausweisung: EG 6 TVöD Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Inventarisieren des gesamten Bestandes mit neuer Kennzeichnung durch Aufkleber mit QR-Code Führen und Pflege des Anlagenachweises Aufstellen und Fortschreiben der kameralen Abschreibungen Erstellen und Pflege der Inventardatenbank Buchen und Darlegen der Aus- und Eingänge in einem DV gestützten System Entgegennehmen und Einbringen von Neugeräten in die Lager Ausgeben von Geräten, Zubehör und Ersatzteilen Koordinieren der Rücknahme und Entsorgung von Altgeräten Überwachen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bei Abgabe von EDV-Geräten mit Speichermedium Erledigen von Einzelaufgaben entsprechend Zuweisung durch Vorgesetzte Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Worauf kommt es uns an? Bewerbungsvoraussetzungen: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K) (m/w/d) oder Erfolgreich abgeschlossener Angestellten- bzw. Beschäftigtenlehrgang I (AL I, BL I) oder Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kaufmann/-frau (m/w/d) für Büromanagement und der Bereitschaft den Beschäftigtenlehrgang I (BL I) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu absolvieren Bewerben können Sie sich auch, wenn Sie einen der vorgenannten Abschlüsse in den nächsten 6 Monaten erwerben. Zudem erwarten wir: Selbstständige und systematische Arbeitsweise Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Hohe Lernbereitschaft, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenzen Was bieten wir Ihnen? Regensburg ist mit 168.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine Wachstumsregion mit herausragendem Potenzial. Mit über 30.000 Studierenden ist Regensburg auch eine junge Stadt mit einem vielfältigen Angebot in Freizeit, Kultur, Sport, Gastronomie, Einzelhandel und Bildung. Wir als moderner und bürgernaher Dienstleister mit über 4.000 Beschäftigten aus 45 Nationen legen besonders viel Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit umfassenden Entwicklungsmöglichkeiten. Auf das können Sie sich konkret freuen: Flexible Arbeitszeiten mit persönlichen Gestaltungspielräumen, wie z. B. Gleitzeit Abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit in einem kollegialen Team, das Sie bei der Einarbeitung unterstützt Individuelle Personalentwicklung durch umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Verkehrsgünstig erreichbarer Arbeitsplatz Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen Betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Weitere Tarifleistungen wie Urlaub, Zuschläge etc. nach den Grundsätzen des TVöD Umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung Zuschuss zum RVV-Jobticket oder zum Deutschlandticket Job Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Kontakt und Informationen: Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Sachgebietes Einkauf, Herr Ühlin, Tel. (0941) 507-1722, gerne zur Verfügung. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne das Team Bewerberservice telefonisch unter (0941) 507-8118 zur Verfügung. Auf unserer Karriereseite können Sie sich ein erstes Bild von der Stadt Regensburg als Arbeitgeber machen sowie mehr zu unserem Bewerbungsprozess erfahren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 17-09:2799 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Ende der Bewerbungsfrist ist der 22.07.2024. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier. Zurück zu den Stellenangeboten Stelle teilen:

Inventarisieren des gesamten Bestandes mit neuer Kennzeichnung durch Aufkleber mit QR-Code; Führen und Pflege des Anlagenachweises; Aufstellen und Fortschreiben der kameralen Abschreibungen; Erstellen und Pflege der Inventardatenbank; Buchen;...