Sachbearbeiter /-in (m/w/d) für die Gebäudereinigung

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadt Regensburg
Postleitzahl93053
OrtRegensburg
BundeslandBayern
Gepostet am27.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. > zurück zur Übersicht Sachbearbeiter /-in (m/w/d) für die Gebäudereinigung Stellen-Nr. 60-03:2795 Datum: 27.06.2024 Gemeinsam mit der Stadt Regensburg die Zukunft gestalten! Wir suchen für das Amt für Gebäudeservice eine/-n Sachbearbeiter /-in (m/w/d) im Bereich der Reinigung bzw. Hauswirtschaft. Das Amt für Gebäudeservice ist im Rahmen des Gebäudemanagements zuständig für den Betrieb und den Unterhalt der kommunalen Liegenschaften wie Schulen, Kindertagesstätten, Kulturbauten, Verwaltungsgebäude sowie Sportstätten. Hierzu gehört auch die Abwicklung der Gebäudereinigung, die durch das Sachgebiet Reinigung in Form von Eigen- und Fremdreinigung organisiert wird. Sie sind gegenüber einem breit aufgesetzten Tätigkeitsfeld aufgeschlossen? Dann sind Sie im Sachgebiet Reinigung genau richtig! Sie werden mit uns gemeinsam die Gebäudereinigung der Stadt Regensburg einen weiteren Schritt nach vorne bringen. Stellenausweisung: EG 9a TVöD Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Selbständige, reinigungstechnische Überprüfung und Abnahme von Reinigungsarbeiten; Koordination und Unterstützung der Teamsprecher/-innen; Bewertung der Reinigungsreviere Organisation des zentralen Qualitätsmanagements der gesamten Eigen- und Fremdreinigung Fortschreibung, Überprüfung und Pflege der gebäudespezifischen Daten für die Bestimmung der Leistungsmaße für die Eigen- und Fremdreinigung Organisatorische Sicherung der Ergebnisse des Projektes „Neuausrichtung und Optimierung der Gebäudereinigung bei der Stadt Regensburg“ Durchführung von Schulungen und Qualifizierungen der Reinigungskräfte (m/w/d) zur Organisation, Reinigungstechnik, Arbeits- und Gesundheitsschutz Mitwirkung bei der wirtschaftlichen Beurteilung und Kontrolle des Einsatzes der Eigen- und Fremdreinigung Fachaufsicht über städtische Reinigungskräfte und Hausmeister/-innen (m/w/d) für den Aufgabenbereich Reinigung und Hygiene einschl. Schulung, Beratung, Einweisung und Betreuung Erstellung von Arbeitsplatzgefährdungsbeurteilungen für Reinigungskräfte (m/w/d) Auswahl und Bestellung von Reinigungs-, Pflegemitteln und Geräten unter Berücksichtigung des wirtschaftlichen Einsatzes i. S. d. Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie der Kontrolle über den sachgerechten Einsatz Feststellung und Aufmaß neuer, reinigungsrelevanter Grundflächen Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten. Worauf kommt es uns an? Bewerbungsvoraussetzungen: Sie sind staatl. gepr. Techniker /-in (m/w/d) der Fachrichtung Reinigungs- und Hygienetechnik oder besitzen als Gebäudereinigungsmeister /-in (m/w/d), Betriebswirt /-in für Hauswirtschaft (m/w/d), Hauswirtschaftliche /-r Betriebsleiter /-in (m/w/d), Meister /-in (m/w/d) der Hauswirtschaft oder einer vergleichbaren Qualifikation gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Zudem erwarten wir: Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Hohes Engagement und gutes Dispositionsvermögen bei der Erledigung der Aufgaben Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie einen kooperativen Arbeitsstil Gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme Führerschein der Klasse B Was bieten wir Ihnen? Regensburg ist mit 168.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine Wachstumsregion mit herausragendem Potenzial. Mit über 30.000 Studierenden ist Regensburg auch eine junge Stadt mit einem vielfältigen Angebot in Freizeit, Kultur, Sport, Gastronomie, Einzelhandel und Bildung. Wir als moderner und bürgernaher Dienstleister mit über 4.000 Beschäftigten aus 45 Nationen legen besonders viel Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit umfassenden Entwicklungsmöglichkeiten. Auf das können Sie sich konkret freuen: Bei Vorliegen der Voraussetzungen, Arbeitsmarktzulage in Höhe von monatlich 250 € brutto im ersten und 300 € brutto ab dem zweiten Beschäftigungsjahr, entsprechend den städtischen Regelungen (befristet derzeit bis 31.12.2024) Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen Betriebliche Altersvorsorge Abwechslungsreiche Tätigkeit sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Verkehrsgünstig erreichbarer Arbeitsplatz Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung Zuschuss zum RVV-Jobticket bzw. Deutschlandticket Job Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Kontakt und Informationen: Für inhaltliche Fragen steht Ihnen die Sachgebietsleitung, Frau Heidi Engelhardt, Tel. (0941) 507-3961, gerne zur Verfügung. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne das Team Bewerberservice telefonisch unter (0941) 507-8118 zur Verfügung. Auf unserer Karriereseite können Sie sich ein erstes Bild von der Stadt Regensburg als Arbeitgeber machen sowie mehr zu unserem Bewerbungsprozess erfahren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 60-03:2795 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Ende der Bewerbungsfrist ist der 22.07.2024. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier. Zurück zu den Stellenangeboten Stelle teilen:

Selbständige, reinigungstechnische Überprüfung und Abnahme von Reinigungsarbeiten; Koordination und Unterstützung der Teamsprecher/-innen; Bewertung der Reinigungsreviere; Organisation des zentralen Qualitätsmanagements;...