Projektmanager:in Klimaschutz & Nachhaltigkeit (m/w/d) in Vollzeit

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberArbeitsgemeinschaft für sparsame Energie und Wasserverwendung (ASEW) im VKU
Postleitzahl50933
OrtKöln
BundeslandNordrhein-Westfalen
Gepostet am28.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Du begeisterst dich für Nachhaltigkeit und Energiewirtschaft und hast Freude an der Zusammenarbeit mit engagierten Kolleg:innen in einem dynamischen Umfeld? Dann bist du beim Stadtwerke-Netzwerk ASEW richtig. Gemeinsam mit aktuell rund 380 Stadtwerken organisieren wir seit 1989 einen permanenten Austausch über die Zukunft der Energiewirtschaft und die Herausforderungen der Energiewende. Dabei entwickeln wir Produkte und Dienstleistungen für Stadtwerke in den Bereichen Vertrieb, Marketing sowie Geschäftsfeldaufbau und beraten zu aktuellen energiewirtschaftlichen Themen.

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW)
im Verband kommunaler Unternehmen (VKU) in Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Projektmanager:in Klimaschutz & Nachhaltigkeit (m/w/d) in Vollzeit (38 Wochenstunden)


  • Du berätst und betreust Stadtwerke rund um Klimaschutz und Nachhaltigkeit und baust mit dem ASEW-Team vielfältige Beratungsleistungen auf und aus. Dazu zählen z.B. die Erstellung von Wesentlichkeitsanalysen (ESRS), Treibhausgasbilanzen (GHGP) und die Entwicklung von Dekarbonisierungs- und Nachhaltigkeitsstrategien für Stadtwerke.
  • Du tauschst dich als Projektverantwortliche:r mit Stadtwerken sowie Dienstleistern aus und etablierst dich als Expert:in in diesem Themenfeld.
  • Du überführst das aufgebaute Wissen in Workshop-Konzepte und Beratungsleistungen und führst diese bei unseren Mitgliedern durch.
  • Du planst, gestaltest und moderierst Veranstaltungen und Arbeitskreise.
  • Du stellst die ASEW-Leistungen eigenständig bei unseren Mitgliedern vor.

  • erfolgreich ein Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Energiewirtschaft, Umweltmanagement oder Nachhaltigkeit, abgeschlossen hast.
  • Berufserfahrung im Bereich Klimaschutz/Nachhaltigkeit vorweisen kannst und bereits erste Erfahrungen in der Energie-/Kommunalwirtschaft sammeln konntest.
  • einen guten Einblick in die regulatorischen Vorgaben des Themenfeldes (CSRD/ESRS) und große Freude an den genannten Themen hast.
  • dein Wissen gerne intern wie extern selbstbewusst präsentierst.
  • ein professionelles Auftreten und Erfahrung in der Durchführung von Workshops mitbringst.
  • durch deine schnelle Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise die Themen und Projekte effizient voranbringst.
  • ein:e motivierte:r, kommunikationsfreudige:r und engagierte:r Teamplayer bist und dich durch Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Kreativität auszeichnest.

  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit vielen inhaltlichen Spielräumen.
  • ein vielfältiges, kompetentes, dynamisches und engagiertes Team, das die anstehenden Aufgaben und Projekte gemeinsam bewältigt.
  • flache Hierarchien – egal ob Geschäftsleitung, Abteilungsleitung oder operativ tätiges Team-Mitglied, jede:r kann und soll aktiv Ideen einbringen.
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten, um eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu gewährleisten,
  • die Möglichkeit zum Bezug eines JobTickets,
  • Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen sowie
  • regelmäßige Team-Events und selbstverständlich kostenfreies Obst, Snacks und Getränke.

Interesse geweckt? Dann sende uns deine vollständige, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie deiner Gehaltsvorstellung an

Torsten Brose
brose@asew.de.