Pflegerische Abteilungsleitung Psychiatrie (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberAsklepios Fachklinikum Teupitz
Postleitzahl
OrtTeupitz
Bundesland
Gepostet am28.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

ASKLEPIOS Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.
Wir suchen für die Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH am Standort Teupitz eine

Pflegerische Abteilungsleitung Psychiatrie (m/w/d)
Vollzeit/Teilzeit


  • Umfassende Beratung der Pflegedienstleitung in Angelegenheiten des Pflegedienstes Psychiatrie
  • Unterstützung der Entwicklung von Unternehmenszielen für die Pflege
  • Unterstützung der Umsetzung von strategischen und wirtschaftlichen Ziele des Unternehmens/Konzern im Pflegedienst Psychiatrie
  • Personalführung und Personaleinsatzplanung sowie fachliche und organisatorische Leitung der pflegerischen Abteilung Psychiatrie
  • Unterstützung bei der Einarbeitung, Entwicklung, Mentoring und Motivation des Pflegeteams
  • Unterstützung bei kreative Gestaltung der Personalakquise und Durchführung der Personalauswahl
  • Unterstützung bei der Rekrutierung und Integration internationaler Pflegekräfte sowie Weiterentwicklung des Integrationskonzeptes in der Abteilung
  • Kooperation im multidisziplinären Team unter Berücksichtigung der Zielsetzung der Pflege sowie der Asklepios Haltungs- und Führungsgrundsätze
  • Zusammenarbeit mit den Krankenpflegeschulen und anderen Trägern der Ausbildung
  • Unterstützung und Umsetzung der Qualitätsvorgaben / des Qualitätsmanagements
  • Unterstützung bei der Entwicklung von zeitgemäßer Pflege- sowie Arbeits- und Organisationskonzepte bzw. Gestaltung der Zukunft der Pflege mit modernen, serviceorientierten Pflege- und Betreuungskonzepten
  • Kooperation mit anderen Berufsgruppen unter Berücksichtigung der Zielsetzung des Hauses
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

  • abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester, Krankenpfleger, Pflegefachkraft, Pflegefachfrau oder Pflegefachmann mit einschlägiger/en Weiterbildung/en für Leitungsfunktionen
  • Umfassende Kenntnisse zum Pflegeberufegesetz
  • Hohe Motivation, Engagement, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit und Bereitschaft, sich in ein dynamisches, innovatives und multiprofessionelles Team gut zu integrieren



  • Ein großartiges Team, in dem Zusammenhalt nicht nur eine Floskel ist
  • Eine umfassende Einarbeitung – keine Frage bleibt unbeantwortet
  • Familie wird bei Asklepios großgeschrieben – wir bieten die Möglichkeit, Job und Familie unter einen Hut zu bekommen
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (Teilzeit möglich)
  • Eine interessante Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (Klinikrente)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. Vergünstigungen im Fitnessstudio)
  • Ein Unterstützungsprogramm (EAP), das bei familiären, beruflichen oder gesundheitlichen Sorgen aktive Hilfe und Beratung durch Experten bietet
  • Jobrad
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch hochwertige Fort- und Weiterbildungen
  • Die leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem Haustarifvertrag der Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH. Ihre individuellen Voraussetzungen werden dabei anerkennend berücksichtigt.