Maschinen- und Anlagenführer / Industriemechaniker / Fachkraft für Metalltechnik / Konstruktionsmechaniker / KFZ-Mechatroniker (m/w/d, Glasfaser-Werk) 3-Schicht

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberEICKHOFF Personal GmbH
Postleitzahl
OrtMönchengladbach
Bundesland
Gepostet am28.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Die EICKHOFF Personal ist eine inhabergeführte Personalagentur aus Düsseldorf. Als Rekrutierungspartner der lokalen Industrie im Rheinland unterstützen wir bei der gezielten Suche nach Fachkräften und Spezialisten.


Unser Recruiting-Projekt: Maschinenbediener und Anlagenführer – 3-Schicht

Sie suchen einen gut bezahlten Job bei einem großen Hersteller im Raum Mönchengladbach? Ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Unternehmen, das Digitalisierung mit seinen Produkten erst ermöglicht? Das trifft sich gut! Wir suchen Fachkräfte aus Industrie für die Bedienung und Einrichtung komplexer Fertigungslinien für Lichtwellenleiter / Glasfaserkabel.

Aufgrund eines klaren Einarbeitungsplans sind Sie nach wenigen Monaten vollständig eingearbeitet und können dann als Einrichter in Festanstellung arbeiten. Aber aufgepasst, die Produktion läuft in 3-Schicht. Schichtbereitschaft ist erforderlich und zahlt sich aus. Sie verdienen attraktive steuerfreie Zulagen für Nacht- und Spätschichten sowie (freiwillige) Sa.-/So.-/Feiertagsschichten und dadurch ein höheres Nettoentgelt.

Bei Eignung rekrutiert Sie unser Kunde in die Stammbelegschaft, weil die Werkskapazitäten und Schichten auch in 2024 aufgrund der höchsten Nachfrage der Unternehmensgeschichte abermals erhöht werden. Dies garantiert auch die Betriebsvereinbarung, weshalb Sie auch nach kurzer Zeit mit einer Übernahme rechnen können. Idealerweise kommen Sie aus Viersen, Mönchengladbach, Grevenbroich oder Willich.

3-Schicht Glasfaserwerk - Maschinen- und Anlagenführer / Industriemechaniker / Fachkraft für Metalltechnik / Konstruktionsmechaniker / KFZ-Mechatroniker (m/w/d)


  • Bedienen, Einrichten (nach vollständiger Einarbeitung) und Rüsten von verschiedenen Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Stahl-ummantelten Glasfaserkabeln
  • Vorbereitung und Bereitstellung von Rohmaterialien (Kunststoffe, Bandstahl, Aluminium, Glas)
  • Durchführung von Werkzeugkontrollen, einschließlich Werkzeugwechsel und einfacher Instandsetzungstätigkeiten (in Zusammenarbeit mit der Abteilung „Technische Dienste“)
  • Unterstützung der Instandhaltung bei Fehleranalysen + Behebung von Prozessstörungen
  • Durchführen von Qualitätskontrollen und Dokumentation der Messergebnisse

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Kunststoff oder Metall verarbeitenden Industrie (Konstruktionsmechaniker, Industriemechaniker, Fachkraft für Metalltechnik, Maschinen- und Anlagenführer, etc.)
  • Schichtbereitschaft (Früh-, Spät-, Nachtschicht) sowie Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit setzt unser Kunde voraus. Hier ist man stolz auf das sehr gute Betriebsklima!
  • Sie bringen handwerkliche Fähigkeiten und technisches Geschick mit.

  • Sehr gute Bezahlung ab dem ersten Arbeitstag sowie nach Übernahme, inkl. attraktiver steuerfreier Schichtzulagen (Spätschicht sowie Nachtschicht – NS anfangs 25%, dann >25%)
  • Klassisches Rekrutierungsprojekt für die Industrie mit klarer Übernahmeabsicht unter Einbeziehung des Betriebsrates
  • Als Hersteller von Lichtwellenleitern / Glasfaser höchster Güte in großer Dimension profitiert das Unternehmen am weltweiten Ausbau der Glasfaser- und Kommunikationsstrukturen und blickt daher äußerst optimistisch in die Zukunft.
  • Individuelle und zielgerichtete Einarbeitung, vielseitige Aufgaben und Abwechslung - je nach Abteilung sind die Anlagen / Maschinen unterschiedlich
  • Wertschätzende Unternehmenskultur (der Geschäftsführer kennt fast alle der über 130 Mitarbeiter*innen auch in der Produktion beim Namen) in einer großen internationalen Firmengruppe
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, kostenfreie Getränke sowie weitere kleinere Benefits