Manager Risk Management Banking (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberSopra Steria
Postleitzahl
OrtDeutschland
Bundesland
Gepostet am30.05.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].
Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatungen. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe innovativer Technologien unsere Zukunft und die unserer Kunden in einem digitalen Europa erfolgreich zu gestalten.

Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.

Vielfalt ist eine wichtige Grundlage unserer Unternehmenskultur. Wir möchten ein inklusives Umfeld schaffen, das die Diversität all unserer Mitarbeitenden berücksichtigt und in dem Du Dich bestmöglich entfalten kannst. Denn wir bei Sopra Steria sind davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist.

Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als:

Manager Risk Management Banking (m/w/d)


  • Leitung und Durchführung anspruchsvoller Projekte im Bereich Banksteuerung und Risikomanagement mit Fokus auf die Umsetzung regulatorischer Anforderungen sowie die Optimierung von Prozessen und IT-Systemen
  • Analyse und Gestaltung von Steuerungs- und Risikomanagementprozessen und Governance-Strukturen sowie Identifizierung von Verbesserungspotenzialen auch im Hinblick auf eine effiziente Umsetzung regulatorischer Vorgaben
  • Entwicklung und Vertrieb von innovativen Leistungsangeboten in Zusammenarbeit mit Kolleg*innen zum Ausbau des Geschäfts- und Produktportfolios sowie aktive Übernahme der Marktbearbeitung und der Projektakquisition
  • Disziplinarische sowie fachliche Führung und Entwicklung von Berater*innen und Projektteams
  • Erstellung und Präsentation von fachlichen Konzepten, Angeboten und Entscheidungsvorlagen
  • Beratung unserer Kunden für die Themenbereiche Banksteuerung und Risikomanagement bzw. für die Themen operationelles Risiko, Marktrisiko inkl. Zinsänderungsrisiko im Anlagebuch, Kreditrisiko, Liquiditätsrisiko sowie ESG-Risiken

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium
  • Mindestens 5 Jahre praktische Erfahrung im Risikocontrolling einer Bank und/oder in entsprechenden Projekten einer Beratungsfirma oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Sehr gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an die Banksteuerung und das Risikomanagement (CRR, CRD, CSRD, BCBS239, IRRBB, ICAAP/ILAAP, MaRisk, BAIT, DORA und/oder Anforderungen an das ESG-Risikomanagement)
  • Nachgewiesene Erfolge in einer Position mit Umsatzverantwortung und langfristigen Kundenbeziehungen
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Leitung und Steuerung von (Teil-)Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse von Projektmanagementmethoden und eine hohe IT-Affinität
  • MS-Office Kenntnisse, insbesondere gute PowerPoint- und sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort

  • Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen sowie vielfältige Entwicklungsperspektiven innerhalb des Unternehmens
  • Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides und ortsflexibles Arbeiten innerhalb von Deutschland und bis zu 21 Tage pro Jahr in definierten EU-Ländern, Familienservice, Firmenfitness sowie die Möglichkeit zu einem Sabbatical
  • Flexible Urlaubsgestaltung: 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit zur individuellen Erhöhung oder Verringerung des jährlichen Urlaubs um bis zu 5 Tage
  • IT-Equipment: Wir unterstützen Dich bei der Ausstattung von benötigtem Zusatz-Equipment für ein optimales ortsflexibles Arbeiten
  • Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung
  • Unser Beitrag: konzernweites Stipendienprogramm für junge Menschen in Indien und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion
  • Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt