Leitung (w/m/d) der Abteilung Planung und Neubau beim Grünflächenamt

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberWissenschaftsstadt Darmstadt
Postleitzahl64295
OrtDarmstadt
BundeslandHessen
Gepostet am28.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.

Leitung (w/m/d) der Abteilung Planung und Neubau beim Grünflächenamt

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unserer Abteilung mit derzeit 11 Mitarbeiter/innen bieten wir Ihnen folgende Stelle:

Unser Angebot:

  • Status Tarifbeschäftigte/r
  • Eintritt sofort
  • Dauer befristet für drei Jahre als Elternzeitvertretung
  • Arbeitszeit Teilzeit (19,5 Std./Wo.)
  • Bezahlung EG 14 TVöD
  • (Brutto-)Gehalt 2.664,88 € bis 3.566,10 € (je nach Berufserfahrung)
  • Monatsgehälter 12,5178 (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Bewerbungsfrist 15. Juli 2024, Kennziffer 2/195 (bitte angeben)

Leitung und Steuerung der Abteilung Planung und Neubau mit personeller, finanzieller und organisatorischer Verantwortung gemeinsam mit einer bereits vorhandenen Abteilungsleiterin (halbe Stelle). Die ausgeschriebene Stelle hat den Schwerpunkt Landschaftsplanung und Personal.

  • Dienst- u. Fachaufsicht für die unterstellten Beschäftigten
  • Steuerung der Erstellung des Freiraumentwicklungskonzeptes
  • fachliche, methodische und konzeptionelle Grundlagenarbeit in der Landschaftsplanung und Grünordnungsplanung, für Umweltberichte und Umweltprüfungen, artenschutzrechtliche Untersuchungen sowie Festlegung und Weiterentwicklung städtischer Standards für Objektplanungen und Baumaßnahmen
  • Koordinierung der Objektplanungen bei dem Entwurf und der Planung von Einzelprojekten, z.B. Grünzüge und öffentliche Parkanlagen. Öffentlichkeitsarbeit und Vertragsangelegenheiten, Beteiligungsverfahren und Teilnahme an Planungsbeiräten
  • Wahrnehmung fachplanerischer Anforderungen in ämterübergreifenden Angelegenheiten, bei komplexen Projekten mit unterschiedlichen fachspezifischen Belangen und interdisziplinären Fragestellungen, insbesondere bei der Erstellung von innovativen Konzepten und Rahmenplanungen
  • Erstellung von Jahresplanungen zur Aufgabensteuerung, Statistiken, Investitionsplanungen, Überwachung Mittelabfluss
  • Vertretung und Kooperative Zusammenarbeit mit der Amtsleitung des Grünflächenamtes

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Abschluss „Master/Diplom (TU/TH)“ oder eine vergleichbare Qualifikation, bevorzugt in einer der folgenden Fachrichtungen:
    Landschaftsplanung/Landespflege oder vergleichbar
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung (ab 2 Jahre)
  • Leitungserfahrung und Führungsqualitäten
  • sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Objekt – und Landschaftsplanung
  • umfangreiche Gesetzeskenntnisse
  • fundierte MS-Office-Kenntnisse sowie CAD-Kenntnisse
  • wirtschaftlich-, strategisches Denken sowie Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit zu kreativer, interdisziplinärer Zusammenarbeit bei der Lösung komplexer Planungs- und Bauaufgaben
  • Durchsetzungsvermögen sowie ein sicheres Auftreten
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens auf dem Sprachniveau C1)
  • Führerschein Klasse B
  • Bildschirmtauglichkeit
Wünschenswert sind unter anderem:

  • Verwaltungserfahrung
  • Erfahrungen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Projektsteuerung

  • abwechslungsreiches und bedeutungsvolles Aufgabengebiet mit großen Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich Landschaftsplanung und Objektplanung durch hochwertige Projekte wie die Erstellung des Freiraumkonzeptes für die Gesamtstadt, sowie Planung und Neubau von öffentlichen Grünanlagen in Darmstadt
  • Mitwirkungsmöglichkeiten bei vielen Bau- und Infrastrukturprojekten innerhalb Darmstadts; Steuerung des freiraumplanerischen Wettbewerbes auf der Mathildenhöhe sowie die Teilnahme an weiteren Wettbewerben und interessanten Abstimmungsprozessen bei großen Projekten
  • verantwortungsvolle Führungstätigkeit in einem kompetenten und engagierten Team
  • ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium,
    -> Standort des Arbeitsplatzes: Im Grünflächenamt mit modernen Büroräumen in der Hilpertstraße 31, 64295 Darmstadt