Leitstandfahrer im 3-Schicht-Betrieb (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberWahnbachtalsperrenverband
Postleitzahl53721
OrtSiegburg
BundeslandNordrhein-Westfalen
Gepostet am08.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Leitstandfahrer im 3-Schicht-Betrieb (m/w/d) Siegburg | Vollzeit | unbefristet Der Wahnbachtalsperrenverband (WTV) versorgt ca. 800.000 Menschen in der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahr mit rd. 45 Mio. m³ Trinkwasser im Jahr. Neben der Wahnbachtalsperre betreibt der WTV zu diesem Zweck mit insgesamt rd. 190 Mitarbeitern die Phosphor-Eliminierungsanlage an der Vorsperre der Wahnbachtalsperre, zwei Grundwasserfassungen in der Siegniederung, eine Talsperren- und zwei Grundwasseraufbereitungsanlagen, rd. 230 km Transportleitungen für Roh- und Trinkwasser, 16 Trinkwasserbehälter mit einem Gesamtspeichervolumen von rund 114.500 m³ sowie 17 Pumpwerke zur Druckerhöhung. Das Fachgebiet Betrieb ist verantwortlich für den laufenden Betrieb sowie die Instandhaltung der Anlagen der Rohwasserförderung und -vorbehandlung, der Trinkwasseraufbereitung, des Trinkwassertransports und der Trinkwasserspeicherung. Leitstandfahrer im 3-Schicht-Betrieb (m/w/d) Vollzeit/unbefristet Ihre Aufgaben Bedienung und Überwachung der Anlagen zur Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und Wasserverteilung aus dem Zentralen Leitstand des WTV in Früh-, Spät- und Nachtschicht Wahrnehmung von Aufgaben im Leitstand als zentrale Meldestelle sowie als Informations- und Koordinationszentrale Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Tagdienst im Bereich Maschinen- und Anlagentechnik, wie z. B. Funktionskontrollen sowie das Beheben von Störungen und Fehlfunktionen, Inspektions- und Instandhaltungsarbeiten an Pumpen, Gebläsen und Armaturen, an Druckerhöhungs- und Förderanlagen, an Chemikalienlager-, Ansetz- und Dosieranlagen sowie an anderen wassertechnischen Anlagen (z. B. Brunnen-, Filter-, Klär- und Entwässerungsanlagen, Druckbehälter, Desinfektionsanlagen) Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Maschinenschlosser*in/Industriemechaniker*in – Instandhaltung, Maschinen- oder Anlagentechnik, Betriebstechnik oder vergleichbar Einschlägige Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich von großtechnischen Anlagen sind von Vorteil Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten nach Anweisung und Arbeitsplan im kombinierten Tag- (Wartung/Instandhaltung) und Wechselschichtdienst (Leitstand) Führerschein der Klasse 3 bzw. B ist notwendig, BE ist wünschenswert Das bieten wir Bei uns erhalten Sie die Chance auf einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem naturnahen Umfeld mit spannenden Aufgaben rund um das Lebensmittel Nr. 1 „Trinkwasser“. Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Versorgungsbetriebe (TV-V), inklusive Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistung oder Entgeltumwandlung. Einen jährlichen erfolgsbasierten Bonus und Jubiläums-Boni zahlen wir ebenfalls. Zusätzlich zahlen wir in eine betriebliche Altersversorgung bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) für Sie ein. Erholung muss sein: Sie haben bei uns 30 Tage Urlaub im Jahr. Sie haben Gleitzeit: Ihre Arbeitszeit wird elektronisch auf einem Arbeitszeitkonto erfasst. Außerdem können Sie sich ein Langarbeitszeitkonto einrichten lassen. Als Teil eines mittelständischen Unternehmens sind Sie in einem Umfeld mit flachen Hierarchien unterwegs. Wir begrüßen Ihre persönliche Weiterentwicklung: Berufsbegleitende Fortbildungen unterstützen wir nach Absprache gerne. Als familiär geführtes Unternehmen helfen wir Ihnen bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Netzwerken und dabei was für die Gesundheit tun: Sie können an unserem umfangreichen Betriebssportangebot teilnehmen. Falls doch mal ein Arztbesuch nötig ist, können Sie das Programm von BetterDoc kostenfrei nutzen. Kostenfreie Parkplätze sind bei uns ausreichend vorhanden. Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular. Franziska Zang Personalreferentin 02241 1281-157 Wahnbachtalsperrenverband | Siegelsknippen | 53721 Siegburg www.wahnbach.de Über uns Standort BRANCHE Öffentlicher Dienst WEBSITE www.wahnbach.de

Bedienung und Überwachung der Anlagen zur Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und Wasserverteilung aus dem Zentralen Leitstand des WTV in Früh-, Spät- und Nachtschicht;...