Gruppenleiter (m/w/d) Automatisierung

Eckdaten der angebotenen Stelle

Arbeitgebergroninger & co. gmbh
Postleitzahl
OrtCrailsheim
Bundesland
Gepostet am28.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Unser Herz schlägt für kom­plexe Maschinen. Ihres auch? Wir von groninger sind ein fami­li­en­ge­führ­tes Unter­neh­men mit mehr als 43 Jahren Know-how im Sonder­ma­schi­nen­bau und haben uns auf die Produk­tion von Füll- und Ver­schließ­an­lagen in der Pharma-, Kosmetik- und Consumer-Healthcare-Industrie spe­zia­li­siert. Unsere Mission: Lebens­quali­tät schaffen. Deshalb kommen unsere Maschinen welt­weit genau dort zum Ein­satz, wo sie Menschen helfen und ihr Leben schöner machen, z. B. bei der Pro­duk­tion von Impf­stoffen oder der Par­füm­her­stellung. Gemein­sam mit mehr als 1500 Kolle­ginnen und Kolle­gen arbeiten wir tagtäg­lich an dieser Mission – und daran, unseren Kunden die besten Lösungen zu bieten.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Crailsheim suchen wir einen:

Gruppenleiter (m/w/d)
Automatisierung

Job-ID: [AUS-839]-S


  • Fachliche, disziplinarische sowie ergebnis­orien­tierte Leitung der Gruppe, u. a. in den Bereichen Auto­matisierung, Elektro­planung und SPS-Programmierung
  • Durchführung der Kapa­zitäts­planung und Koordi­nation von externen Dienst­leistern
  • Erster Ansprech­partner (m/w/d) bzw. Schnitt­stelle zu den Fach­bereichen, u. a. Projekt­manage­ment, Pro­jektierung, Kon­struktion, Material­wirt­schaft und HR
  • Förderung, Ent­wicklung sowie Unter­stützung der unter­stellten Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter
  • Aktives Initiieren von kon­tinuier­lichen Pro­zess­opti­mierungen und Vor­an­treiben von Effi­zienz­steigerungen

  • Abge­schlossenes Studium, eine Weiter­bildung zum Techniker (m/w/d) in der Fach­richtung Mecha­tronik, Auto­mati­sierungs­technik oder Elektro­technik bzw. eine ver­gleich­bare Quali­fikation
  • Mehrjährige Berufs­erfahrung in einer ähnlichen Posi­tion samt fundierter Erfahrung im Ma­schinen- und Anlagen­bau
  • Ausgeprägte Kennt­nisse hinsichtlich Auto­mation (Elektro­technik, SPS, Schalt­plan, Motion, HMI, Kamera­erkennung und Robo­tik)
  • Gute Englisch­kennnisse in Wort und Schrift
  • Souveränes Auf­treten, Kommuni­kations­stärke sowie sehr gute analy­tische und metho­dische Fähig­keiten

  • Einen krisen­sich­eren Arbeits­platz mit Weiter­bil­dungs- und Ent­wick­lungs­pers­pektive
  • Ein wert­schätz­endes und kolle­giales Umfeld
  • Work-Life Balance mit 40-Stunden-Woche, flex­iblen Arbeits­zeiten, Teil­zeit­mo­dellen und der Möglich­keit zu mobilem Arbeiten
  • Auf frisch zube­rei­tete, abwechs­lungs­reiche Gerichte zu Mitar­bei­ter­kondi­tionen
  • Weitere Benefits: Sonder­zah­lungen, Fahrt­kosten­zu­schuss, betrieb­liche Alters­vor­sorge, Zuschuss für Kinder­be­treuung und Ein­kaufs­ver­günsti­gungen