EHS & S Manager (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberHays – Working for your tomorrow
Postleitzahl
OrtHamburg
Bundesland
Gepostet am26.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.
Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei.

Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.

  • Hauptansprech- und Verhandlungspartner gegenüber Behördenvertretern
  • Verantwortlich für Erstellung und Sicherstellung von Antragsunterlagen nach BImSchG und AwSV
  • Mitverantwortlich für die Koordination der Umsetzung von Umweltschutzgesetzen und EH&S Programmen
  • Agieren als Betriebsbeauftragter (Immissionsschutz- oder Abfall- oder Gewässerschutz) für Produktionswerk in Stade
  • Verhandlungsführung mit Behörden bezüglich Genehmigung von Antragsunterlagen
  • Beratung der Betreiber/innen der Produktionsanlagen in spezifischen Angelegenheiten
  • Beantragung finanzieller Förderungen für umweltschutzbezogene Projekte
  • Evaluierung, Beratung und Kommunikation bedeutender Stakeholder bezüglich der Umweltschutzgesetzgebung
  • Durchführung von Umweltaudits und Reporting

  • Abgeschlossene akademisch/technische Ausbildung im Bereich Umwelttechnik oder vergleichbar
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Vertiefte Kenntnisse der Umweltgesetzgebung und der Stand der Technik Vorgaben
  • Kenntnisse der üblichen ISO Standards, im speziellen ISO 14001 und 50001
  • Fundierte Erfahrung in der chemischen Industrie oder der Regulatory Affairs Abteilung von Vorteil
  • Ausgebildeter ISO 14001 Auditor von Vorteil
  • Kenntnisse der Arbeitsschutzgesetzgebung von Vorteil
  • Qualifikation zum Immissionsschutzbeauftragten oder vergleichbar von Vorteil

  • Attraktive Vergütung
  • Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Incentive-Programme basierend auf Unternehmenserfolg und individueller Leistung
  • Betriebliche Altersvorsorge aus Arbeitgeberbeiträgen und mehr
  • Mitarbeiter-Laptop
  • Kantine und Essenszulage
  • Pendlerpauschale und Parkplatz
  • Teamwork in lokalen und globalen EH&S Teams
  • Training on the Job in erfahrenem Team
  • Mentoring und Netzwerke
  • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mobiles und flexibles Arbeiten
  • Freistellung zur individuellen Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen oder Team-Events
  • Lease a Bike
  • Betriebsarzt, Vorsorgeuntersuchungen, Grippeschutz und vieles mehr…
Gehaltsinformationen

  • Das Jahresgehalt orientiert sich an Ihren beruflichen Qualifikationen und Erfahrungen