Application Manager Felios APS (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberPhysik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Postleitzahl
OrtKarlsruhe
Bundesland
Gepostet am27.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz??-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Möchten Sie mit uns bei PI die Welt verändern, bahnbrechende Möglichkeiten entdecken und unsere Leidenschaft für Technologie teilen?

Kommen Sie zu uns, dem globalen Markt- und Technologieführer im Bereich hochpräzise Positioniertechnik und Piezotechnologie der Marktsegmente Industrielle Automatisierung, Halbleiterindustrie, Photonik sowie Mikroskopie & Life Sciences!

Wir suchen Menschen, die Spaß haben, mit uns gemeinsam die Grenzen des technisch Machbaren zu verschieben!



In unserer Zentralfunktion Operational Excellence arbeiten Sie an der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Planungsprozessen und deren zugehörigen IT-Applikationen, um die Effizienz in Produktion und produktionsnahen Bereichen zu steigern und damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der relevanten Kennzahlen zu leisten.

  • Konzeption, Gestaltung und Koordination der planungsseitigen Anwendungsprozesse innerhalb der von Dir verantworteten IT-Applikation Felios APS im Zuge der Produktionsplanung bzw. /-Steuerung im weltweiten Produktionsnetzwerk
  • Überwachung und Steuerung des System-Lebenszyklus von Felios APS
  • Betreuung und Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungsmaßnahmen der Felios APS Prozesse im Einklang mit der globalen Business-Architecture-Strategie
  • Training und Support für Softwarenutzer sowie Dokumentation von Applikations-relevanten Informationen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Sicherheits- und Business Continuity-Vorgaben
  • Erstellung von Reportings für Benutzer und das Management
  • Beratung und Unterstützung der operativen Bereiche bei Anwendungsfragen und Schnittstellendesign


Sie verfügen über Kunden- und Serviceorientierung, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie starke analytische Fähigkeiten. Außerdem begleiten Sie mit Begeisterung Fachbereiche im Bereich der Digitalisierung.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, Wirtschaftsinformatik, bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Grundkenntnisse im IT-Servicemanagement (ITIL Orientierung) und agilen Methoden (z. B. Scrum) von Vorteil
  • Erfahrung in der Unterstützung von Enterprise-Anwendungen und im Anforderungsmanagement
  • Erfahrungen in Datenanalyse und IT-Changemanagement sind wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Mobiles Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Arbeitgeberzuschüsse zu Kinderbetreuungskosten; ÖPNV; Hochzeit und Geburt
  • Gesundheits-, Fitness- und Vorsorgeangebote
  • Jobrad
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten